Bilderrahmen gekonnt in Szene setzen

BilderrahmenWohnen bedeutet im idealen Fall, schön eingerichtet zu leben. Zum modernen Lifestyle-Faktor in den eigenen vier Wänden zählen daher nicht nur exklusive Designermöbel, sondern auch Wohnaccessoires, wie etwa Kunstbilder und Fotos mit hochwertigen und schönen Bilderrahmen. Bilderrahmen sind zentrale Bestandteile für eine gemütliche Zimmereinrichtung. Sie machen aus den unbelebten kahlen Wänden echte Hingucker und geben dem Wohnraum einen persönlichen und individuellen Charakter.

Bilderrahmen liegen stets im Trend und sind nie wirklich aus der Mode gekommen, da sie einen zeitlosen Charakter besitzen. Die Bilderrahmen wollen jedoch nicht nur Akzente setzen, sie wollen auch selbst in Szene gesetzt werden.

Die Wände werden nicht nur durch die Bilderrahmen und deren Bildinhalt an sich in Szene gesetzt. Auch die Anordnung ist von großer Bedeutung, denn Bild und Rahmen können erst dann perfekt zur Geltung, wenn Sie den idealen Platz an der Wand gefunden haben, ob alleine oder im Verbund mit mehreren Bildern. Stimmung und Atmosphäre werden maßgebend von der Wanddekoration bestimmt. Wer es klassisch und gediegen mag, setz auf verzierte Bilderrahmen und künstlerische Gemälde. Moderne Rahmen bestechen hingegen eher durch dezente Formen und ein unaufgeregtes Design. Wer seine Bilderrahmen besonders in Szene setzen möchte, kann mit einer indirekten Beleuchtung für ein echtes Highlight an der Wand sorgen.

Menü