Schattenfugenrahmen von Nielsen Design

Schattenfugenrahmen sorgen dafür, dass jedes auf Keilrahmen gespannte Gemälde oder Foto geschützt ist und dazu noch optisch aufgewertet und hervorragend in Szene gesetzt wird. Dabei kann der Effekt des eingerahmten Bildes durch das Material der Schattenfugenleisten unterstützt werden. Holz strahlt eine wohlige Wärme aus und eignet sich deshalb besonders für Privatfotos oder auch für Landschaftsbilder. Das metallische Material hingegen wirkt eher kühl und kommt deshalb gerne in Bürogebäuden zum Einsatz, wo Eleganz und Seriosität vorherrschen sollen.

Ob Holz oder Aluminium – Schattenfugenrahmen von Nielsen sind eine gute Wahl

Da Nielsen besonders gut mit Aluminium umzugehen weiß sind diese Schattenfugen der Marke sehr empfehlenswert. Aber auch die Rahmen aus Holz glänzen durch Qualität und werden von Nielsen in Deutschland hergestellt. Die eigene Maserung des Holzes macht jedes Objekt, welches aus diesem Stoff gefertigt außerdem zu einem Unikat. Mit diesem Bewusstsein wird auch jede Schattenfuge aus Holz von Nielsen als solche behandelt. Sorgfältige Verarbeitung und hochwertiges Material stehen auch hier bei jedem Modell für Nielsen an erster Stelle.

Möchten Sie einen Schattenfugenrahmen aus Aluminum? Dann wählen Sie zum Beispiel den seriös anmutenden Schattenfugenrahmen "Profil 271" oder sehen Sie sich das "Profil 28" an, welches eine interessante Mischung aus schwarz und Silber präsentiert, die frisch und einzigartig wirkt.

Suchen Sie die passende Schattenfuge aus Holz zu Ihrem bespannten Keilrahmen? Dann wählen Sie aus verschiedenen glänzenden Farben bei dem Schattenfugenrahmen "Glossy Canvas" oder entscheiden Sie sich für eine ganz originelle Variante, wie den "Metropolitan Floater", welche durch ihr antikes Erscheinungsbild ausgefallen und interessant erscheint.