Cliprahmen mit Acrylglas

Cliprahmen sind eine Art von Bilderrahmen, bei welcher keine Umrandung vorhanden ist. Der Rahmen ist so auf das Entscheidende reduziert und hat dabei trotzdem eine ganz eigene Ästhetik. Durch das Weglassen des Randes lässt sich so ein rahmenloser Bildhalter problemlos in jeden Raum stellen und mit jeder Inneneinrichtung kombinieren, da das Design immer zeitlos und neutral ist. Bei Cliprahmen kommt es vor allem auf das Glas an, denn das ist es, was man von vorne sieht. Es gibt da verschiedene Möglichkeiten. In dieser Kategorie können Sie solche rahmenlosen Bildhalter finden, die mit Acrylglas ausgestattet sind.

Es gibt viele Gründe, wieso die Wahl auf Acrylglas fallen kann. Diese Art von Kunstglas ist nämlich vor allem eines: Bruchfest. Dadurch wird es zur perfekten Wahl in einem Haushalt mit Kindern, wo die Verletzungsgefahr minimiert werden sollte. Aber auch wenn Sie selbst häufige Bildwechsel vornehmen, kann es durchaus von Vorteil sein, wenn Plexiglas anstatt normalem Glas verwendet wird. So kann das Austauschen des Motivs nämlich auch schnell und einfach vonstattengehen, ohne dabei besonders darauf achten zu müssen, dass kein Glas zu Bruch geht. Ein weiterer großer Vorteil von Plexiglas ist das Gewicht. Das Kunstglas ist viel leichter als herkömmliches Glas und ist vor allem deshalb auch besonders bei großen Formaten zu empfehlen.

Verschiedene Modelle rahmenloser Bildhaltern mit Kunstglas

Sie finden hier eine Auswahl an Cliprahmen von verschiedenen Herstellern, denn obwohl so ein rahmenloser Bildhalter nur aus drei Komponenten, nämlich der Rückwand, dem Glas und den dazugehörigen Clips, besteht, gibt es durchaus Unterschiede. Mira bietet beispielsweise die klassische Variante des Cliprahmens an, welche zu einem niedrigen Preis zu bekommen ist. Zepra hat etwas breitere Clips und bietet die rahmenlosen Bildhalter bis zu einer Größe von 70 x 100 cm an. Wer die klassische Optik des Cliprahmens mag, da das neutrale Design die Aufmerksamkeit auf jeden Fall auf das Bild lenkt und dessen Eindruck nicht verfälscht, aber gleichzeitig einen Rahmen möchte, der auch bei häufigem Wechsel kaum Verschleißerscheinungen aufweist, ist mit dem Cliprahmen von Roggenkamp gut beraten. Dieser rahmenlose Bildhalter hat nicht nur einfache Clips, sondern aufgenietete Excenter mit Federstahlklammern, die durch einfaches drehen bedient werden. Wenn Ihre Wahl auf diese Marke fällt, haben Sie in jedem Fall ein langlebiges Objekt, welches vor allem mit Acrylglas so gut wie unzerstörbar ist.