850.000 Artikel von 42 Marken
Service: (030) 23 59 490 81

15 % auf accent, DEHA & nielsen

Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton

Rahmen Sie Ihr Bild mit einem Passepartout der Reihe MSK Museumskarton von nielsen! Überzeugen Sie sich von der qualitativ einwandfreien 3-Sterne-Qualitätsstufe, die die Passepartouts bieten.

Möchten Sie besser nachvollziehen können, inwiefern diese Ihre Bilder sehr gut schützen? Jetzt weiterlesen...

Tabelle Qualitätsstufen Passepartout – für Sie zur Orientierung

Die Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton von nielsen überzeugen mit einer 3-Sterne-Qualität und erfüllen damit konservatorische Eigenschaften.

Ist ein Passepartout der Reihe MSK Museumskarton von nielsen das Richtige für Ihr Bild? In der folgenden Tabelle listen wir drei Qualitätsstufen auf, die sich von der Beschaffenheit der Passepartouts ableiten. Entsprechend der Qualitätsstufen und der Beschaffenheit ist es möglich, Empfehlungen für Ihr Bild auszusprechen.

Qualitätsstufe Beschaffenheit Einsatzbereich
Basic nicht säurefrei Günstige und reproduzierbare Bilder und Fotos, die ohne hohe Kosten einfach ersetzt werden können.
Standard säurefrei gepuffert, pH-Wert neutral Fotografien, Kunstdrucke und Poster, die keine Einzelstücke sind, aber woran Sie länger Freude haben möchten.
Conservation Baumwollfasern und 100 % Alpha-Zellulose Limitierte Auflagen, Grafiken, Dokumente, Zeugnisse, die schwer bis nicht ersetzbar und wertvoll sind.

Auf einen Blick – die Reihe MSK Museumskarton von nielsen

Die stabilen Kartons bestehen aus bis zu fünf Lagen, die jeweils zwischen 0,5 bis 0,65 mm stark sind.

Die Schichten bestehen alle zu 100 Prozent aus Alphazellulose, sind mit neutralem, alaunfreiem Leim kaschiert und zusätzlich mit Kalziumkarbonat gepuffert, so dass der pH-Wert der Passepartouts bei 8,5 liegt.

Die Bestandteile sind ausnahmslos holz- und ligninfrei und vergilben nicht. Die hohe Alterungsbeständigkeit ist bestätigt nach ISO 9706.

Optisch sind die Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton von nielsen die zurückhaltenden Begleiter, die die Bildwirkung ideal unterstützen. Die reinen Weißtöne stärken die Kontraste des Bildes, wobei es sich um durchgefärbte Passepartouts handelt, das heißt, dass Deckpapier und Kern gleichfarbig sind. Die 45-Schrägschnittkante des Innenausschnitts sorgt für mehr Tiefe.

  • ca. 2,5 mm stark, bestehend aus bis zu fünf Lagen
  • Passepartout in Museumsqualität
  • besteht zu 100 Prozent aus Alphazellulose
  • säurefrei, der pH-Wert liegt bei ca. 8,5 (alkalisch)
  • die fünf Lagen sind mit neutralem Leim (alaunfrei) kaschiert
  • Pufferung mit Kalziumkarbonat
  • holz- und ligninfrei
  • hohe Alterungsbeständigkeit (ISO 9706)
  • klassische Weißtöne
  • durchgefärbter Karton
  • Innenausschnitt mit 45-Grad-Kante
  • glatte Oberfläche

 

All diese Eigenschaften bürgen für einen wertbeständigen Passepartout.

Häufige Fragen zu den Passepartouts MSK Museumskarton

Sie suchen ein Passepartout und keinen einfachen Karton, weil Sie möglichst lange ungetrübte Freude an Ihrem Bild haben möchten. Damit Sie sich in der Vielfalt der Fachbegriffe gut zurechtfinden, haben wir für Sie die häufigsten Fragen gesammelt und Sie wissen, welche Eigenschaften die Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton so besonders machen.

Das Passepartout bietet konservatorische Eigenschaften und ist ideal für professionelle Präsentationen hochwertiger Kunstwerke, die schwerlich zu ersetzen sind.

Zellulose ist ein wichtiger Bestandteil von Holz, Stroh und Baumwolle und anderen pflanzlichen Materialien. Alphazellulose ist eine besondere Form davon, die sich durch ihre Reinheit und Faserlänge auszeichnet.

Sie bietet einige wichtige Eigenschaften, weshalb Passepartouts, die zu 100 Prozent aus Alphazellulose bestehen, als hochwertig gelten:

  1. Säurefreiheit: Alphazellulose kann so hergestellt werden, dass sie säurefrei ist. Dies ist besonders wichtig bei der Präsentation von wertvollen Kunstwerken oder Fotos, da säurehaltiges Material im Laufe der Zeit zu Verfärbungen und Schäden an Objekten führen kann, die mit Ihnen in Berührung kommen. Alphazellulose schützt die darunter liegenden Kunstwerke vor solchen schädlichen Einflüssen.
  2. Alterungsbeständigkeit: Alphazellulose ist auch alterungsbeständig, was bedeutet, dass sie dazu neigt, im Laufe der Zeit weniger zu vergilben oder zu verschleißen. Dies gewährleistet, dass die Passepartouts ihre Schutzfunktion über einen längeren Zeitraum hinweg beibehalten.
  3. Festigkeit: Die Festigkeit von Alphazellulose trägt dazu bei, dass die Passepartouts ihre Form und Integrität bewahren, insbesondere wenn sie Kunstwerke oder Fotos tragen, die eingerahmt sind.

Lignin ist wie Zellulose ein wichtiger Bestandteil von Holz. Für die Papierherstellung wird Lignin aus Holz extrahiert, aber es gibt auch holzhaltiges Papier, in dem folglich sehr viel Lignin enthalten ist. Karton und Papier, in denen ein hoher Anteil Lignin bzw. Holz vorkommt, sind nicht UV-beständig und verfärben sich im Laufe der Zeit gelb. Ihr Passepartout sollte deshalb ligninfrei sein, damit sein strahlendes Weiß behält und Ihr Bild lange Zeit hervorragend bei gleichbleibender Schönheit begleitet.

Ein säurehaltiges Passepartout würde im Laufe der Zeit das Bild angreifen. Deshalb ist ein neutraler bis alkalischer pH-Wert bei Passepartouts besser, um Bilder langanhaltend und zuverlässig zu schützen.

Nicht nur die Bestandteile der einzelnen Lagen des Passepartouts sind säurefrei, sondern sie werden auch mittels neutralem Leim zusammenkaschiert.

Während der Herstellung des Passepartouts wird Kalziumkarbonat (Kreide) als Puffer hinzugegeben, wodurch sich der pH-Wert des Papiers erhöht, er also alkalisch wird.

ISO steht für International Organization for Standardization (Internationale Organisation für Normung). Papier nach ISO 9706 ist nachweislich alterungsbeständig – das Passepartout hält länger und ist besser recycelbar.

Die Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton von nielsen bestehen zu 100 Prozent aus Alpha-Zellulose – wie bereits weiter oben erläutert. Diese Zelluloseart zeichnet sich durch ihre hohe Reinheit aus und die Oberfläche der Passepartouts ist deshalb besonders hell und weiß. Damit können die Passepartouts der Reihe MSK Museumskarton die damit präsentierten Kunstwerke oder Fotos besser zur Geltung bringen. Sie bieten eine höchst neutrale Umrahmung und unterstreichen die Kontraste im Bild sehr viel besser.