Bilderrahmen nach Marken

Mit über 500.000 Bilderrahmen finden Sie bei uns ein umfangreiches Sortiment an Rahmen und Zubehör von Markenherstellern. Wenn Sie auf der Suche nach einem bestimmten Hersteller sind, dann haben Sie hier die Möglichkeit, sich alle Produkte nach Marken sortiert anzeigen zu lassen. Wir bieten die meisten namenhaften Marken der Branche an, aber auch kleinere Produzenten und Anbieter finden Sie in unserem Onlineshop. Durch die Vielzahl an Anbietern findet sich in unserem Sortiment eigentlich für jeden Geschmack und Geldbeutel der richtige Bilderrahmen. Ob vom preisgünstigen Kunststoff- oder Cliprahmen über die beliebten Alurahmen bis hin zu günstigen oder besonders hochwertigen Holzrahmen in schlichter Ausführung oder opulenter Ausführung: Ein Blick auf die Markenvielfalt zeigt, dass AllesRahmen.de seinem Namen alle Ehre macht.

Beliebte Marken unserer Kunden:

accent
artvera
Aicham Larson-Juhl
DEHA Design
Deknudt
Döhnert
Frame Design Mende
Hama
Mira
Nielsen Design
Roggenkamp
walther design

Natürlich erhalten Sie bei uns auch das passende Zubehör wie zum Beispiel Passepartouts in einer Vielzahl von Farben oder leistungsstarke Galerieschienen und Aufhängungen. Bei allen unseren Produkten achten wir auf die Qualität der verwendeten Materialien. Die zahlreichen namhaften Hersteller bei uns im Shop belegen diesen Anspruch.

Markenrahmen für jede Anforderung

Entdecken Sie die Vielfalt an Bilderrahmen in Markenqualität und sehen sich das Angebot eines bestimmten Herstellers an oder klicken Sie sich durch die unterschiedlichen Rahmentypen, um ein passendes Modell zu finden. Neben einer Vielzahl an Standardformaten erhalten Sie mit unseren Maßanfertigungen individuelle Rahmen, die millimetergenau an Ihr Bild angepasst werden können. Unabhängig davon, wie ausgefallen Ihre Bildmaße oder Wünsche an Farbe und Material des Rahmens sind, bei uns finden Sie für jede Anforderung eine passenden Bilderrahmen!

Erfüllt ein günstiger Bilderrahmen meine Anforderungen?

Viele Menschen schenken dem Bilderrahmen keine große Aufmerksamkeit und haben sich schlichtweg noch nicht ernsthaft damit beschäftigt, was einen Bilderrahmen qualitativ auszeichnet. Daher sind sie dann auch verwundert, wie manch ein Bilderrahmen so extrem teuer sein kann, wo es doch an jeder Ecke Bilderrahmen zu Discounterpreisen gibt. Daher möchten wir Ihnen hierzu kurz einige Aspekte skizzieren.

Als wohl wichtigste Funktion ist der Bilderrahmen ein Bildträger, d.h. er nimmt das Bild auf und man kann den Rahmen dann an die Wand hängen oder aufstellen. Das einfachste und günstigste Modell ist daher auch der rahmenlose Bildhalter, der im Grunde nur aus einer Rückwand und Glasscheibe besteht, die von Clips gehalten werden. Ein richtiger Bilderrahmen verfügt aber auch über einen Rahmen, meist aus Alu, Holz oder Kunststoff. Dieser Rahmen grenzt das Bild ab und vermittelt somit zwischen Bild und Raum. Wenn man die ästhetische Komponente außer Acht lässt, dann hat der Bilderrahmen auch noch eine Schutzfunktion für Ihr Bild. Insbesondere bei hochwertigen Originalen sollten Sie Wert auf ein UV-Glas, eine säurefreie Rückwand bzw. einen säurefreien Einleger zwischen Bild und Rückwand, und idealer Weise ein säurefreies Passepartout legen. Denn die wohl größten Feinde eines Bildes sind Sonne, Feuchtigkeit und Säure. Mehr hierzu finden Sie auch in unserem Magazinbeitrag: » Die größten Feinde des Bildes.

Wodurch zeichnet sich ein Markenrahmen aus?

Ein guter Bilderrahmen zeichnet sich also neben hochwertigen Materialien durch die eben erwähnten Eigenschaften aus. Und Bilderrahmen von etablierten Markenherstellern wie bspw. Nielsen, DEHA oder Roggenkamp sind auf Wunsch mit diesen Komponenten konfigurierbar, da sich diese Produzenten über viele Jahre hinweg ausschließlich dem Bilderrahmen verschrieben haben und als Lieferanten für den stationären und qualifizierten Fachhandel stets den gehobenen Kunden- und Facheinrahmerwünschen gerecht werden mussten.

Im Gegensatz zu den hochwertigen Bilderrahmen stehen die günstigen Bilderrahmen, die man aus Discountern und verschiedenen Handels- und Fachmärkten kennt. Hierbei handelt es sich um Massenware, bei denen der Preis im Mittelpunkt steht. Häufig kommen diese günstigen Bilderrahmen aus Osteuropa oder Fernost und sie werden in großen Mengen mit günstigen Komponenten hergestellt, wobei auch auf die Verarbeitung kein großer Wert gelegt wird. Typische Marken sind hier bspw. Hama und walther design. Da es sich bei den meisten Bildern und Fotos heutzutage um geringwertige Drucke handelt, die einen in erster Linie als Trendartikel nur eine gewisse Zeit begleiten, ist prinzipiell auch nichts dagegen einzuwenden, sich für einen günstigen Rahmen als Dekoartikel zu entscheiden. Qualität spielt aber dann eine entscheidende Rolle, wenn es um die Einrahmung wertvoller Bilder handelt, sei es monetär oder ideell. Dann lohnt sich in jedem Fall auch der Mehrpreis für einen teureren Bilderrahmen, denn immerhin begleitet einen das Bild samt Rahmen mutunter ein Leben lang.

Bitte wählen Sie: