Bilderrahmen aus Holz, Alu, oder Kunststoff

Das Sortiment verschiedener Bilderrahmen beschränkt sich nicht nur auf Unterschiede in der Rahmengröße und im Material, sondern lässt sich auch nach verschiedenen Einsatzzwecken und Rahmenarten einteilen. Die gängigen Bilderrahmen können in Holz-, Alu- und Kunststoffrahmen, sowie in rahmenlose Bildhalter, Barockrahmen und Fotorahmen unterschieden werden. Bei uns finden Sie außerdem verschiedenste Rahmentypen für besondere Bedürfnisse und spezielle Verwendungszwecke, beispielsweise Brandschutzrahmen, Puzzlerahmen oder Keilrahmen.

Bilderrahmen in zahlreichen Standardformaten

Die meistgewählten Rahmentypen sind Bilderrahmen aus Holz oder Aluminium sowie die rahmenlosen Bildhalter, bei denen die Glasscheibe mit Hilfe von Clips an der Rückwand des Rahmens befestigt wird. Wir bieten Ihnen jedoch auch eine Vielzahl weiterer Standardrahmen, beispielsweise die leichten und preisgünstigen Kunststoffrahmen. Zahlreiche Standardformate sorgen dafür, dass Sie fast jedes Bild oder Dokument einrahmen können. Wenn Sie schon eine konkrete Vorstellung für Ihren Bilderrahmen haben, dann finden Sie den geeigneten Rahmen am besten, wenn Sie unseren Bilderrahmen-Filter benutzen.

Einige Beispiele? Sie konnten eines begehrten Autogramms für Ihren Nachwuchs habhaft werden und dieses soll nun mit einem Ehrenplatz an der Wand gewürdigt werden. Endlich haben Sie sich den lebenslangen Traum des Segelscheins erfüllt und möchten die Freude über diesen Meilenstein Ihres Lebens mit Ihren Besuchern teilen. Die unbegrenzte Kreativität Ihrer Kinder, Enkel- oder Patenkinder möchten Sie in einer Galerie an der Wohnzimmerwand dokumentieren… Die Anlässe sind schier unbegrenzt, doch eines haben alle gemeinsam: Es findet sich ein passender Rahmen für jedes Erinnerungsstück!

Auch für Firmenkunden bieten wir eine große Auswahl an Rahmentypen. Für die Präsentation von Urkunden, Zertifikaten, Werbeplakaten oder andere Firmendokumenten in Ihren Geschäftsräumen sind unsere dezenten Alurahmen eine gute Wahl, nicht zuletzt da Sie auf diese Weise auch großformatige Inhalte in schlichte schmale Leisten rahmen können, die den Blick nicht vom Inhalte des Rahmens ablenken. Eine weitere Lösung für die Einrahmung Ihrer Firmenwerbung sind unsere Poster-Klemmleisten oder Klapprahmen, die eine sichere Befestigung an der Wand und den unkomplizierten Wechsel der Plakate ermöglichen.

Wechselrahmen: Flexibilität in der Gestaltung

Benötigen Sie einen Bilderrahmen, der Ihnen Flexibilität in der Bildwahl ermöglicht? Die sogenannten Wechselrahmen sind so konstruiert, dass auch ein häufiger Bildwechsel einfach und sicher ohne weitere Hilfsmittel oder Werkzeuge möglich ist. Künstler und Galeristen schätzen diesen Vorteil sehr, doch auch im privaten Bedarf werden Wechselrahmen gern genutzt.

Sonderformate: Für Sie maßgefertigt

Möchten Sie ein Bild mit besonderen Maßen rahmen? Unsere Bilderrahmen nach Maß werden millimetergenau nach Ihren Wünschen zugeschnitten. Neben der benötigten Rahmengröße können Sie das Material sowie ein passendes Profil auswählen. Abhängig vom Rahmentyp und -modell haben Sie zudem die Wahl zwischen verschiedenen Farben und Glasarten.

Alternativ bieten wir Ihnen maßgenau zugeschnittene Passepartouts, die Ihnen dabei helfen, ein Bild mit ungewöhnlichen Abmessungen in einen Rahmen in Standardgröße einzupassen. Maßgefertigte Passepartouts mit individuellen Außen- und Innenmaßen erzeugen einen harmonischen Gesamteindruck von Ihrem individuellen Rahmen nach Maß und Ihrem Bild im Sonderformat. So ist höchste Flexibilität möglich, die dafür sorgt, dass jedes Bild perfekt gerahmt und präsentiert werden kann.

Spezielle Bilderrahmen für besondere Anforderungen

Wo traditionelle Bilderrahmen an ihre Grenzen stoßen, finden Sie mit unseren Spezialrahmen die passende Lösung für fast jedes Objekt. Schützen Sie Ihre Sammelobjekte, unvergessliche Erinnerungsstücke oder andere bedeutungsvolle Exponate mit einem passenden Rahmen aus unserem Sortiment. Bilderrahmen für Puzzle, Objektrahmen, Trikotrahmen, Medaillen- oder Schallplattenrahmen sind nur eine kleine Auswahl aus dem, was wir für Sie möglich machen.

Es ist uns wichtig, Ihnen für fast jede Anforderung einen passenden Rahmen bieten zu können. Hierfür erarbeiten wir laufend neue Lösungen, die wir selbst oder in Zusammenarbeit mit unseren Partnern entwickeln. Beispiele für die Neuheiten, die wir für Sie erarbeitet haben, sind der Brandschutzrahmen oder der Puzzle-Rahmen. Es lohnt sich, regelmäßig in unseren Neuheiten zu stöbern, denn als Trendsetter der Branche bieten wir Ihnen neue Rahmentypen und Modelle meistens vor unseren Wettbewerbern an. Sollten wir für Ihren Bedarf keinen passenden Rahmen anbieten, sind wir stets offen für Ihre Anregungen.

Vielfalt und Service bei AllesRahmen.de

Überzeugen Sie sich selbst von unserer beeindruckenden Auswahl unterschiedlicher Rahmentypen, Hersteller und maßgefertigter Lösungen zu günstigen Preisen und fairen Versandkosten. Und falls Sie beim Stöbern Fragen zu unseren Bilderrahmen oder passenden Maßen haben? Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder nutzen Sie unsere Kontaktformulare, die Sie in unserem Kontakt-Center finden. Unser freundliches Serviceteam berät Sie gern kompetent und individuell!

Fragen auf dem Weg zu Ihrem Bilderrahmen:

  • Welches Format hat Ihr Bild?
    Bilderrahmen werden immer im Bildformat bestellt, somit benötigen Sie bspw. für ein Bild im Format 30x40 cm auch einen Bilderrahmen im Format 30x40 cm.
  • Wünschen Sie ein Passepartout?
    Dann wäre das Außenmaß des Passepartouts die Größe für den benötigten Bilderrahmen. Hier gibt es bereits Standardgrößen, aber auch individuelle Ausschnitte und Maßanfertigungen sind möglich. In der Regel liegen Sie mit einem weißen Passepartout fast immer richtig. Mit farbigen Passepartouts lassen sich besondere Wirkungen erzielen, hier benötigt man aber bestenfalls etwas Erfahrung und Mut für die richtige Auswahl.
  • Welchen Rahmentyp möchten Sie?
    Je nach Einrichtungsstil, Geschmack, Bildmotiv oder auch Geldbeutel kommen unterschiedliche Materialen und Typen an Bilderrahmen in Frage. Die wichtigsten Rahmentypen sind Holzrahmen, Alurahmen, Kunststoffrahmen, rahmenlose Bildhalter, Barockrahmen oder für bespannte Keilrahmen auch Schattenfugenrahmen.
  • Welche Farbe passt zu Ihrem Bild?
    Die Farbe des Bilderrahmens muss sowohl zu Ihrer Einrichtung, als auch zu Ihrem Bild passen. Mit einem schlichten schwarzen oder weißen Rahmen liegen Sie selten verkehrt. Farbige Rahmen heben auch die entsprechenden Bildfarben des Motivs hervor. Ein Passepartout vermittelt zwischen Bild und Rahmen und schafft eine gewisse Distanz.
  • Welches Bildglas ist das Richtige?
    Die letzte wichtige Entscheidung ist das Bildglas. Nahezu jeden Bilderrahmen gibt es mit gewöhnlichem reflektierendem Normalglas. Weitere gängige Gläser sind Antireflexglas uns bruchsicheres Kunstglas aus Acryl. Wenn Sie Ihr hochwertiges Bild vor schädlichen UV-Strahlen schützen möchten, dann kommt auch Acrylglas oder als Optimum sehr reflektionsarmes Museumsglas in Frage.

Wenn Sie auf diese grundsätzlichen Fragen bereits eine Antwort haben, dann finden Sie über unseren Bilderrahmen-Filter sicherlich recht schnell Ihren passenden Bilderrahmen in unserem riesigen Sortiment. Spielen Sie auch gerne mit den verschiedenen Filtereinstellungen und sortieren Sie die Ergebnisse bspw. nach dem Preis.

Eine gute Einrahmung unterstützt das Bild, passt es in die individuelle Umgebung ein, schützt das Bild und wertes es auf.

Bitte wählen Sie: