Bilderrahmen Größen und Formate

Es gibt eine Vielzahl an Standardformaten für Bilderrahmen, die sich über die Jahre bei den Herstellern durchgesetzt haben. Neben den bekannten DIN-Maßen sind für Bilderrahmen spezielle Standardformate definiert. Diese Formate sind die "gängigen" Größen von Bildern oder Fotos (üblicherweise die Bildverhältnisse 4:3, 3:2 oder 16:9) und werden deshalb von Kunden am häufigsten nachgefragt und von den Herstellern in großen Stückzahlen produziert. Aus diesem Grund ist ein Rahmen in einem Standardformat meist auch preisgünstiger als eine Sonderanfertigung.

Es hat sich über die Jahre eingebürgert, bei den Formaten immer die kürzere Seite zuerst zu nennen, also bspw. 40x50 statt 50x40 cm. Hier finden Sie eine Übersicht aller gängigen Standardformate bei Bilderrahmen. Da jeder Hersteller seine Standardmaße selbst festlegt, werden nicht alle Formate von allen Herstellern angeboten, manch einer bietet zusätzlich weitere Maße als Standard an.

Passende Rahmen auch für großformatige Bilder

"Für dieses riesige Bild haben wir keinen Bilderrahmen im Angebot." – kennen Sie diesen Satz? Ihr schönes Bild findet einfach keinen passenden Bilderrahmen? Ihre Suche hat endlich ein Ende, denn auf AllesRahmen.de hat auch großformatige Rahmen im Sortiment.

Die großformatigen Bilderrahmen werden traditionell nicht mit Glas angeliefert. Bei diesen Größen ist es für den Rahmen und den Transport sicherer, wenn diese mit unzerbrechlichem Kunststoffglas geliefert werden. Es ist aber möglich, ein Antireflexkunststoffglas einzusetzen, so dass Sie auch bei Lichteinfall störungsfrei Ihr Bild genießen können.

Geeignete Rahmengröße auswählen

Bilderrahmen sind so individuell wie die Bilder und Objekte, die sie einrahmen. Daher gibt es keine Festlegung, wie groß oder klein ein Bilderrahmen sein muss. Abhängig von Ihrem Geschmack und Ihren räumlichen Möglichkeiten können Sie jeden Rahmen einsetzen, der Ihnen zusagt. Auch die Größe des zu rahmenden Bildes gibt die Rahmengröße nicht vor. Durch die Verwendung von Passepartouts können Sie auch kleine Kunstwerke in große Rahmen einfügen.

Möchten Sie Ihre eigenen Fotos rahmen, so ist nicht nur das Bildverhältnis zu bedenken, sondern auch die mögliche Druckgröße. Abhängig von der Bildgröße in Pixeln kann Ihr Foto möglicherweise nicht ohne Qualitätsverlust in großen Formaten gedruckt werden.

Bei besonderen Bildmaßen: Passepartouts oder Maßanfertigungen

Sollte Ihr Bild keinem Standardformat entsprechen, dann können Sie entweder mit einem Passepartout arbeiten, oder auch einen Sonderzuschnitt bestellen. Hierbei werden die Bilderleisten aus Holz, Aluminium oder Kunststoff millimetergenau auf die erforderliche Größe zugeschnitten. Möchten Sie Ihr Bild lieber "rahmenlos" aufhängen, bieten wir Ihnen auch Cliprahmen in Sonderformaten.

In unserer großen Auswahl an Bilderrahmen in unterschiedlichsten Formaten und Größen sowie den zahlreichen Rahmen, die als Sonderzuschnitt bestellbar sind, finden Sie für jedes Bild einen passenden Rahmen. Sollten Sie sich unsicher sein, beraten wir Sie gern bei der Auswahl von Rahmengröße, -material und Passepartout.

Bitte wählen Sie: