BARTH® Aluminium- und Holz-Wechselrahmen

Logo Barth BilderrahmenDie niederländische Marke BARTH® Wechselrahmen gehört seit Ende der 90er Jahre zu Larson-Juhl, dem weltweit größten Hersteller von Rahmenleisten. Das Sortiment der BARTH® Wechselrahmen  konzentriert sich auf hochwertige Bilderrahmen aus Holz und Aluminium. Die formschönen Leisten, das clevere Aufhängesystem und ihre sorgfältige Verarbeitung begeistern auch Anspruchsvolle. Was die Leisten so besonders macht, erfahren Sie, wenn Sie weiterlesen...

Rahmenprofile für Ihre Wohnwelt

BARTH® Wechselrahmen bereichert den Markt mit seinen eleganten und robusten Bilderrahmen, die sich in die unterschiedlichsten Wohnwelten auf angenehme Weise integrieren. Die Rahmenprofile sind allesamt aus den Materialien Holz und Aluminium gefertigt. Die perfekt auf Gehrung geschnittenen Leisten stehen für sorgfältige und qualitativ hochwertige Verarbeitung. Im Design bestechen sie mit geradlinigen und entschiedenen Formen. Es seien das 18 mm breite gerundete Profil aus der Serie 211 und das 40 mm breite rechteckige Flachprofil aus der Serie 215 zu nennen. Die regelmäßige Linienführung der BARTH®-Rahmen trägt zu einer stimmigen Gesamtatmosphäre in Innenräumen bei. Einfach vielseitig schön.

Wechselrahmen für die praktische Handhabe

Aus guten Gründen stehen die Wechselrahmen bei BARTH® im Markennamen. Alle Rahmenmodelle werden in vielen verschiedenen Standardformaten angeboten. Dazu gehören die Bildgrößen 30 x 40 cm, 40 x 50 cm, 50 x 70 cm, 60 x 80 cm und 70 x 100 cm. Außerdem können Sie zwischen verschiedenen DIN-Größen wählen, darunter DIN A1, A2, A3 und A4. Um Bilder sicher aufzuhängen, hat BARTH® Wechselrahmen das clevere Vier-Punkte-Aufhängesystem entwickelt. Ein zuverlässiges Drahtseil wird an vier genau abgemessenen Punkten auf der Rückwand aus Eukalyptusholz genietet. Dadurch wird das Gewicht des Rahmens gleichmäßig über die gesamte Rückwand verteilt und ermöglicht eine Bildpräsentation sowohl im Hoch- als auch im Querformat. Für die Bildaufhängung genügt es, den Rahmen am Drahtseil aufzuhängen. Eine mögliche Schieflage kann ganz einfach händisch ausgeglichen werden. Die Wechselrahmen sind daher besonders gut für die Aufhängung mit Galerieschienen geeignet. In der Ausstattung eines jeden Wechselrahmens von BARTH® sind Drehfedern zum einfachen Öffnen und Schließen des Rahmens enthalten. Vier weitere Edelstahlfedern sorgen zudem für mehr Stabilität.

Modernes Design, das schmückt

Die Wechselrahmen aus Aluminium haben sehr schmale (9 mm) bis mittelbreite (18 mm) Profile. Die metallen schimmernden Leisten schmücken Ihr Bild wie die Kette das Kleid. Das Leichtmetall zeigt sich bei den Rahmen der Serie 916 und 1828 von seiner besten Seite und verzaubert mit edelmetallenem Glanz und klassischem Chic. Zur Auswahl stehen die Farben Bronze und Bronze hell, Silber, Gold, Schwarz und Weiß. Dabei können Sie zwischen glatter und gebürsteter Oberfläche wählen. BARTH® Wechselrahmen steht für einen modernen Look, der Ihr Bild dezent umgarnt.

Natürliche Schönheiten

Für seine hochwertigen Holzrahmen legt der Hersteller besonderes Augenmerk auf die Holzarten. Die Einrahmung soll exklusiv und umweltbewusst sein. Daher verarbeitet BARTH® Wechselrahmen für die Leistenprofile ausschließlich Pappel, Esche und Nussbaum. Sie können aus vier Farbvarianten wählen: Schwarz (gefärbtes Eschenholz), Weiß (gefärbtes Pappelholz), Nussbaum und Pappel. Die angebotenen Formate entsprechen den auf dem Markt üblichen Standardgrößen und eignen sich aus diesem Grund für verschiedene Bildgrößen und Fotoformate. Zum Schutz des Bildmotives werden alle Bilderrahmen mit einem säurefreien Einlegekarton versehen. Dieser absorbiert zuverlässig Schadstoffe aus Luft und Umgebung.

Das Beste zweier Welten

Die Aluminiumleisten mit Holzfurnier kombinieren das Beste zweier Welten: die Leichtigkeit und Stabilität des Metalls und die warme Schönheit des Naturmaterials. Daher eignen sich die Bilderrahmen der niederländischen Marke vor allem für Bilder in großen bis sehr großen Formaten. Sogar das 9 mm schmale Profil der Serie 916 kommt hier zum Tragen. Das macht diese Bilderrahmen so einzigartig: Nur bei BARTH® Wechselrahmen finden Sie schmale Rahmenleisten in Holzoptik für große Bildformate. Der Grund? Bilderrahmen aus reinem Holz könnten das Gewicht großer Bildformate auf Dauer nicht tragen. Übrigens rechtfertigt sich der exklusive Charakter der Bilderrahmen durch die Verwendung edler Holzarten. Die Echtfurniere bestehen wahlweise aus Wengé, Pappel, Esche und Nussbaum. Die natürliche Schönheit der Holzmaserung und die Geradlinigkeit der Formen werten Bild und Inneneinrichtung auf.

Rahmen mit integrierter Abstandsleiste

Die Bilderrahmen aus der Serie 810 und 820 sind jeweils mit einer integrierten Abstandsleiste versehen. Es entsteht ein größerer Abstand zwischen Bild und Bilderglas. Diese Eigenschaft macht aus jenen Modellen die ideale Einrahmung für Bilder mit Relief, zum Beispiel für Ölgemälde und Collagen. In diesem Fall sei auf die Serie 810 mit der 10 mm hohen Abstandsleiste hingewiesen. Die Serie 820 mit der 20 mm hohen Abstandsleiste eignet sich sogar für die Einrahmung kleinerer Objekte. Oder rahmen Sie Fotos und flache Motive damit ein und erfreuen Sie sich an der interessanten Tiefenwirkung, die dank des tiefen Falzes entsteht. Das mitgelieferte hochwertige Normalglas (Floatglas) ist frei von Unebenheiten und daher bestens geeignet für Bilderrahmen mit integrierter Abstandsleiste.