DEHA Design Bilderrahmen & Zubehör

Logo DEHAVor ungefähr 40 Jahren wurden bereits die ersten Wechselrahmen aus Aluminium von der Marke DEHA Design im Schwarzwald entwickelt. Seitdem hat der Hersteller stets daran gearbeitet seine Produktionsmethoden und den Service so zu verbessern, dass sein Angebot an Rahmen immer den Bedürfnissen von Profis entspricht.

Die Auswahl an Bilderrahmen

Die Auswahl bei DEHA ist vielseitig und dennoch gilt die Devise: "Klasse statt Masse". Was sie machen, das machen sie richtig. Deshalb erfüllen die Rahmen in jeder Kategorie funktionale als auch ästhetische Anforderungen bravourös. Ob Alu-, Holz- oder Barockrahmen – die Einrahmungen sind von höchster Qualität und somit besonders interessant für Galerien, Einrahmer, Innenausstatter und andere anspruchsvolle Kunden.

Deutsche Fertigung

Gefertigt werden die Rahmen allesamt in Deutschland, was den Vorteil hat, dass auch auf ein Sondermaß und andere Spezialwünsche schnell und flexibel eingegangen werden kann - ob als Einzel- oder Serienfertigung.

DEHA besticht nicht nur durch eine edle Verarbeitung und ein schickes Design. Auch die inneren Werte zählen. Deshalb ist zum Schutz Ihres Bildes meist ein säurefreier Karton eingelegt und die Rückwände bestehen überwiegend aus kräftigen 3 mm HDF-Holzfaserplatten. DEHA Design Bilderrahmen gibt es aus Aluminium und aus massivem, europäischem Holz. Sie haben außerdem eine beträchtliche Auswahl an Barockrahmen und bieten auch Distanzrahmen an.

Distanzrahmen

Der Distanzrahmen ist beispielsweise ein ausgefallenes Produkt, welches die Marke DEHA im Sortiment hat. Die Besonderheit dieses Rahmens ist, dass es einen bestimmten Abstand vom Bild zur vorderen Scheibe des Bilderrahmens gibt. Dadurch ergibt sich nicht nur ein außergewöhnlicher Tiefeneffekt, der Inhalt wirkt auch besonders wertig.

Die Distanzrahmen von DEHA haben ein schlichtes Design und bieten nicht nur Platz für ein normales Foto, Poster oder Bild. Durch den Abstand zur Glasscheibe können auch andere Objekte einen Platz in diesem Schmuckstück finden; zum Beispiel ein T-Shirt oder ein Bild, das mit Strukturpaste bearbeitet wurde.