Bilderrahmen von Klüber-Gebira

Logo von Klüber-GebiraKlüber-Gebira ist eine Fusion aus dem Unternehmen Klüber, welches sich insbesondere mit der Ausstattung von Künstlern beschäftigte und der Firma Gebira, deren Augenmerk von Anfang an den Rahmen galt. Schließlich taten sich beide erfahrenen Unternehmen zusammen und formten so eine noch stärkere Verbindung mit dem Schwerpunkt Bilderrahmen: Klüber-Gebira.

Erfahrung

Durch die Erfahrung mit Kunst und dem Interesse an Kunstschaffenden hat Klüber-Gebira klar einen Vorteil, denn sie verstehen Bilder und können somit sehr gut auf den Kunden eingehen. Ihr Know-how und das Interesse an hoher Qualität sind es, die die Rahmen dieses Herstellers zu einer guten Wahl machen.

Der Kunde ist König

Bei Klüber-Gebira stehen Sie und Ihre Wünsche an erster Stelle. Der Familienbetrieb setzt alles daran Ihre Ideen bestmöglich umzusetzen. Dafür sind sehr viele Leisten auf Lager, die optimal nach Ihrem Wunsch zugeschnitten werden, je nachdem was Sie benötigen. Außerdem können die Rohleisten sogar in der Farbe Ihrer Wahl eingefärbt werden. Massive Profile gibt es auch in übergroßen Formaten. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt: Es können auch Doppelrahmungen gemacht werden und man kann zwischen verschiedenen Glasarten wählen. Dazu kommt, dass dadurch, dass so viele Leisten in allen erdenklichen, Formen, Farben und Größen auf Lager sind und sie aus Deutschland kommen, auch eine schnelle und kurzfristige Lieferung möglich ist.

Barockrahmen

Besonders erwähnenswert sind die Barockrahmen von Klüber-Gebira. Diese sind mit außerordentlich viel Kreativität nach dem Vorbild der barocken Originale entwickelt worden. Die Profile sind reich verziert und zeigen Liebe zum Detail, was sie besonders authentisch aussehen lässt. Diese einmaligen Barockprofile sind auch bei Profis aus dem Einrahmungsbereich sehr beliebt, da sie ein einzigartiges Design haben und sehr gut verarbeitet sind. Auch als Spiegelrahmen eignen sich diese Hingucker hervorragend.