Bilderrahmen in großen Formaten

DEHA Design realisiert auch riesige XXL-Bilderrahmen auf AnfrageAb einer gewissen Größe des einzurahmenden Objektes ist es empfehlenswert, ein paar einfache Richtlinien zu befolgen, die Ihnen eine sichere und zuverlässige Rahmung garantieren.

Übersteigen die Breite und Länge des Bildmotivs etwa 70x100 cm bzw. DIN A0, dann benötigt man einen besonders stabilen Rahmen. In Frage kommen nur stabile und solide Bilderrahmen aus Massivholz oder Aluminium. Kunststoffrahmen können sich nämlich in so einem Format leicht verformen und bieten daher einen zu schwachen Halt. Wichtig ist es zudem, dass die Rahmen aus Holz ein breites Profil aufweisen. Bei der Rahmung von großen Bildern sind filigrane und dementsprechend schlichte und diskrete Leistengestaltungen nur mit Aluminiumrahmen möglich.

Positioniert man ein Gemälde, wie auch eine Fotografie, auf eine Rückwand und fügt eine Glasplatte hinzu, kommt ein beachtliches Gewicht zustande, das man leicht unterschätzen kann, aber durch den Rahmen ausbalanciert werden muss, möchte man keine nachträglichen Schäden am Objekt riskieren. Da ein Bilderrahmen mit einem breiten Profil in Massivholz wiederum sehr schnell schwer werden kann, empfiehlt es sich, beim Glas auf Acrylglas umzusteigen. Dieses ist wesentlich leichter als normales Glas und zudem auch noch bruchsicher.

Kunstglas ist auch in Kombination mit einem Aluminiumrahmen für große Formate eine gute Wahl. Der Vorteil des Aluminiums besteht darin, dass es nicht notwendig ist, sich auf ein breites Leistenprofil zu konzentrieren. Aluminium ist stabiler als Holz, gleichzeitig leichter und kann somit auch schmalere Bilderrahmen in großen Formaten realisieren.

Achten Sie darauf, dass Bilderrahmen ab einer bestimmten Größe nach Maß angefertigt werden müssen. Die Obergrenze ist theoretisch bei einem Format von 300 x 300 cm, die die Länge der Aluprofile nur ca. 3 Meter ist. Jedoch sind meist keine Glasscheiben und Rückwände für dieses Format erhältlich oder nur recht umständlich und teuer zu beschaffen. Auch die Verpackungs- und Transportkosten sind hier enorm. Daher werden Große Formate in der Regel nur auf Anfrage angeboten und müssen immer individuell angefragt und kalkuliert werden.